Rat

Beschreibung der Tomatensorte Marquis, Anbau, Pflanzung und Pflege

Beschreibung der Tomatensorte Marquis, Anbau, Pflanzung und Pflege


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der von Züchtern gezüchtete Hybrid-Tomaten-Marquis hat die staatliche Inspektion bestanden. Daher wurde es 1999 in das staatliche Register der in der Frühjahr-Sommer-Saison angebauten Sorten von Gemüsepflanzen aufgenommen.

Wie alle Hybriden hat das Gemüse eine Reihe von Vorteilen gegenüber sortenreinen Gartenpflanzenarten.

Beschreibung der Tomate

Ein mittelgroßer Tomaten-Marquis hat einen Stiel von anderthalb Metern. Im Gewächshaus wächst der Busch zwanzig Zentimeter höher. Mittelgroße, hellgrüne Blätter befinden sich an dunklen Stielen. Die Blütenstände beginnen beim neunten Blatt, dann alle zwei Blätter.

Nach 90-100 Tagen trägt die Pflanze Früchte:

  • leicht gerippt;
  • mit 3-4 Samennestern;
  • mit einem Gewicht von 90-120 Gramm;
  • gerundet;
  • mit dichtem Fruchtfleisch;
  • süß-saurer Geschmack;
  • unreif - grün, reif - leuchtend rot;
  • mit einem dunklen Fleck im Bereich des Stiels.

Von einem Quadratmeter auf 10-12 Kilogramm dichte Tomaten geerntet... Tomaten werden für die Winterernte verwendet. Sie sind gut eingelegt, gesalzen. Aus den Früchten wird auch ein getrocknetes Produkt hergestellt.

Die Vorteile des Anbaus eines Hybrids

Tomato Marquis F1 wird aufgrund seiner folgenden Eigenschaften für den Anbau ausgewählt:

  • frühe Reifung;
  • gütliche Rückgabe von Früchten;
  • gute knotige Tomate;
  • Resistenz gegen Tabakmosaikvirus, Fusarium, Cladosporium;
  • Toleranz gegenüber extremen Wetterbedingungen.

Von Juli bis August geerntete Tomaten werden in Salaten verwendet und in Scheiben geschnitten. Die Früchte knacken nicht, platzen nicht in Salzlake und Marinade.

Bestimmende Pflanzregeln

Züchten Sie die Hybrid-F1-Sämlingsmethode. Vor dem Pflanzen werden die Samen in einer Kaliumpermanganatlösung desinfiziert, die durch Einlegen in den Kühlschrank gehärtet wird.

Der Boden wird nahrhaft und locker zubereitet, mit heißem Wasser sterilisiert oder im Ofen kalziniert.

Die Samen werden in den Boden eingegraben und die Behälter an einen warmen und sonnigen Ort gestellt. Sämlinge müssen regelmäßig gewässert werden. Sämlinge tauchen nach dem Erscheinen des zweiten echten Blattes.

Eine Woche vor dem Pflanzen werden die Tomaten zum Aushärten ins Freie gebracht.

Sie beginnen Anfang Mai bis Juni auf offenem Boden oder in einem Gewächshaus zu pflanzen. Sämlinge werden in Löchern in einem Abstand von 60 Zentimetern platziert. Vor dem Pflanzen werden eine Handvoll Humus und fünfzig Gramm Holzasche in jedes Loch gegeben.

Zwei Wochen später werden die Büsche des Marquis-Hybrids mit einer Lösung aus Bordeaux-Flüssigkeit besprüht.

Pflege von Gemüsepflanzen

Die Regeln für die Pflege von Tomaten beinhalten die Organisation der Fütterung. Das erste Mal füttern sie sie mit Königskerze im Verhältnis 1: 5 oder Vogelkot - 1:15. Die zweite Fütterung wird in zwei Wochen organisiert. In zehn Litern werden 60 g Superphosphat, 20 g Ammoniumnitrat und 15 g Kaliumsalz verdünnt.

Gießen Sie die Gemüseernte regelmäßig zwei- bis dreimal pro Woche.

Tomatenbüsche Marquis werden zu einem oder zwei Stielen geformt, die unnötige Stiefkinder abbrechen. Die Stängel der Pflanze sind an die Stifte gebunden, damit sie unter dem Gewicht der Früchte nicht abbrechen.

Die Pflege eines Hybrids ist einfach und erfordert keine besonderen Kenntnisse.

Die Meinung der Gemüsebauern über Tomaten

Bewertungen von Gärtnern über die Tomatensorte Marquis F1 sind positiv. Das Gemüse wird für eine freundliche Ernte geschätzt. Bereits im Juli können Sie aus Tomaten leckere Salate zubereiten. Und für Rohlinge - dies ist eine der besten Sorten der Nachtschattenpflanze. Eingelegte und gesalzene Lebensmittel werden zur Dekoration des Wintertisches.

Zu den Vorteilen des Hybrids gehört die Resistenz der Pflanze gegen Krankheiten des Nachtschattens. Es ist einfach, eine Gemüsepflanze anzubauen, es erfordert keine unnötige Zeit- und Arbeitsverschwendung.


Schau das Video: Tipps von Sabrina: Spinat ernten und Tomaten pflanzen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Mera

    Da ist etwas. Okay, vielen Dank für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit.

  2. Tegami

    Dies ist nur bedingt, nicht mehr

  3. Goll

    Domainname ist beschissen

  4. Xanthe

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Lassen Sie uns versuchen, darüber zu diskutieren.

  5. Bari

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach liegen Sie falsch.

  6. Seanan

    Dass wir ohne Ihre bemerkenswerte Idee tun würden

  7. Corlan

    Es scheint mir ein großartiger Satz zu sein, ist mir



Eine Nachricht schreiben